Aktuelles

Samtgemeinde Heeseberg


Liebe Heeseberger*innen,

 

mit dem nun endlich vollzogenen Anschluss des „Nordbereichs“ der Samtgemeinde Heeseberg an unsere neue Kläranlage Söllingen haben wir das Ziel der gemeinsamen Abwasserbehandlung und hieraus folgend einer einheitlichen Abwassergebühr erreicht.


Der Rat der Samtgemeinde Heeseberg hat als Konsequenz in seiner Sitzung am 04. 12. 2019 jeweils einstimmig die Änderungen zur Abwasserbeseitigungssatzung und zur Abwassergebührensatzung mit Wirkung zum 01. 01. 2020 beschlossen.


In der Umsetzung dieser Beschlüsse bedeutet das, dass ab 2020 auch die Gebührenpflichtigen aus Wobeck, Twieflingen, Ingeleben, Dobbeln und Jerxheim mit 4,60 Euro pro m³ Abwasser den selben Gebührensatz bezahlen wie die Verbraucher*innen aus den anderen Dörfern.


Die Vorauszahlungsbescheide mit den geänderten Gebührensätzen für diese fünf Orte werden  unverzüglich nach Erhalt der Jahresabrechnungen durch die Trinkwasserversorgungsunternehmen versandt werden.

Für unsere Gebührenzahler aus Gevensleben, Watenstedt, Beierstedt und Söllingen ändert sich der Gebührensatz nicht.

Die Regenwassergebühr bleibt in allen Dörfern unverändert.

 

Herzlichst, Ihr

 

Martin Hartmann

Samtgemeindebürgermeister

Günstige Bauplätze in der Samtgemeinde Heeseberg


Die Samtgemeinde Heeseberg bietet in den Orten Gevensleben, Jerxheim, Söllingen und Twieflingen günstig Bauplätze ab 25 € / m² an.

Bei Interesse wenden Sie sich an die Bauverwaltung, Herrn Ludwig unter der Telefonnummer 05354/9901-15 oder per Mail unter c.ludwig@heeseberg.de.

Hausanschrift:

Helmstedter Straße 17


38381 Jerxheim

Tel. 05354 9901-0

Fax 05354 9901-25

Email: samtgemeinde@heeseberg.de

Öffnungszeiten Verwaltung

Montag - 9:00 - 12:00  Uhr

Dienstag - 9:00 - 12:00  Uhr / 14:00 -16:00 Uhr

Mittwoch - geschlossen

Donnerstag - 7:00 - 12:00 Uhr / 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag - 9:00 - 12:00 Uhr



Copyright @ All Rights Reserved