Aktuelles

Samtgemeinde Heeseberg




Das Rathaus ist am 22.05.2020 nicht erreichbar und es werden auch keine Termine an diesem Tag angeboten.

Pressemitteilung zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs in der Grundschule Heeseberg


In der Samtgemeinde Heeseberg laufen die Vorbereitungen auf die Wiederaufnahme des Schulbetriebes planmäßig. Trotz der nicht ganz einfachen Koordinierung der Baumaßnahmen in der Grundschule und der umfangreichen Corona-Vorkehrungen können die Schülerinnen und Schüler der 4ten Klassen am 04. Mai ohne Bedenken wieder beginnen.

„Unser Bauamt ist zurzeit täglich vor Ort und bespricht die Umsetzung mit der Schulleitung und den Baufirmen. Das Engagement der Kolleginnen aus dem Lehrerzimmer beim Vollzug der Anweisungen aus der Landesschulbehörde bzw. dem Kultusministerium ist bewundernswert. Ob es um die Einhaltung der Abstandsmaße aus der Allgemeinverordnung, die Realisierung des Hygienerahmenplans oder fachspezifische Anleitungen geht, die Zusammenarbeit ist tadellos und ermöglicht es uns, unsere Pflicht als Schulträger zu erfüllen. Die Eltern unserer Grundschulkinder können beruhigt sein, dass die Grundschule Heeseberg auch unter diesen Bedingungen der gewohnt sichere Raum für ihre Lieblinge ist“, informiert Samtgemeindebürgermeister Martin Hartmann.

Am 04. Mai wird die erste Hälfte der 4ten Klassen den Unterricht wieder aufnehmen, die zweite Hälfte folgt zu einem späteren Zeitpunkt. Am 18. Mai kommen die 3ten Klassen ebenfalls wieder in zwei Hälften dazu, die 2ten und 1ten Klassen folgen dann im Juni.

Die Eltern werden über alle Schritte rechtzeitig direkt über den IServ-Verteiler der Grundschule informiert.


Pressemitteilung über die schrittweise Öffnung des Rathauses


Das Rathaus der Samtgemeinde Heeseberg wird ab dem 04. Mai wieder schrittweise für den Publikumsverkehr geöffnet. „Vorerst werden die Fachbereiche Termine nach telefonischer Absprache vergeben. Wir haben organisatorische Maßnahmen ergriffen, um den Anforderungen des Infektionsschutzes entsprechen zu können und müssen einfach ausprobieren, ob wir durch die Terminvergabe  die Einhaltung von geforderten Mindestabständen in unserem doch sehr kleinen und engen Verwaltungsgebäude sicherstellen können“, so Samtgemeindebürgermeister Martin Hartmann.

„Selbstverständlich ist es unser Ziel, so schnell wie möglich wieder uneingeschränkt zugänglich zu sein. Unter den gegebenen Umständen müssen wir uns aber eben wie alle anderen auch an einen neuen Normalzustand herantasten“.

Das Ordnungsamt spricht unter 05354/990119 (Herr Meier) bzw. 05354/990114 (Bürgerbüro, Frau Pieper) Termine ab. Im Bauamt ist Herr Ludwig unter 05354/990115 bereit, und für alle Fragen rund um Steuern, Abgaben und Gebühren rufen Sie bitte Herrn Albrecht unter der 05354/990126 an.

Die Telefonnummern sind auch auf der Internetseite der Samtgemeinde veröffentlicht

Hausanschrift:

Helmstedter Straße 17


38381 Jerxheim

Tel. 05354 9901-0

Fax 05354 9901-25

Email: samtgemeinde@heeseberg.de

Öffnungszeiten Verwaltung

Montag - 9:00 - 12:00  Uhr

Dienstag - 9:00 - 12:00  Uhr / 14:00 -16:00 Uhr

Mittwoch - geschlossen

Donnerstag - 7:00 - 12:00 Uhr / 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag - 9:00 - 12:00 Uhr



Copyright @ All Rights Reserved